Am Dienstag, 10. September 2019, wurde die FF Asparn um 21:35 Uhr zu einer LKW Bergung in Asparn gerufen.

Ein Lenker war mit seinem LKW in die Kronaustraße gefahren und wollte auf dieser wenden (eine Durchfahrt ist derzeit wegen einer Baustelle nicht möglich). Dabei fuhr er jedoch rückwärts in einen Acker und blieb stecken. Wir konnten das Fahrzeug in kurzer Zeit mit unserem TLF und Abschleppseil herausziehen.

Wir waren mit 11 Mann und 2 Fahrzeugen vor Ort.

LKW Bergung